Mittwoch, 27. Januar 2016

Einblicke - insights

Heute mal eine ganz andere Karte.
Das Fenster stammt von Chocolate Baroque.
Ich habe jede kleine "Scheibe" des Fensters mit einer Schere ausgeschnitten, und es war wirklich eine sehr komplizierte Arbeit.
Das Ergebnis kann sich sehen lassen, glaube ich.

Die Hauswand ist mit einer Schablone gemacht.


*Einen schönen Tag, und danke für den lieben Besuch*

Kommentare:

Anjas-Artefaktotum hat gesagt…

Liebe Sophie,
die Karte ist ein Traum!Jedes Fenster ausgeschnitten, ja sowas kenne ich auch sehr gut, aber wir haben ja sonst nix zu tun,*gg* aber die Arbeit hat sich gelohnt, der Durchblick wirkt ganz toll.
LG Anja

Janny hat gesagt…

Liebe carte. Janny

Talis Bastelballon hat gesagt…

wunderschön und ganz mein Geschmack.

GLG Petra

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Sophie,

wow, und ob sich das gelohnt hat ......Was für eine wundervolle Gestaltung. Ich bin wirklich beeindruckt von deinem Werk und der kreativen Idee. Ganz liebe Grüße Silvi

Felicie hat gesagt…

Eine tolle Karte Sophie,das ausschneiden hat sich gelohnt.
Ganz liebe Grüße
Felicie

butterfly hat gesagt…

That's lovely - I love peeking through windows and the little fairy inside is delightful.
Alison x

Liliane de Paula hat gesagt…

Sophie, põe foto do seu quintal cheio de neve.

Enny hat gesagt…

Das ist ein wunderschönes Fenster, aber so eine Arbeit, die Scheiben alle aus zu schneiden, wow ! Ganz toll gemacht, super mit dem kleinen Mädchen dahinter ! Ich habe eine Stanze von einem Fenster, das geht schneller, ist aber nicht so schön. LG Enny

Karin hat gesagt…

Beautiful card!
Groetjes Karin